Carrer de California und Grundstück eines Hauses von der Familie des Juniper

carrerCalifornia

Die heutige Strasse California, Carrer California, bekam ihren Namen zur Hälfte des XX Jh. zur Zeit der Feier des 200 jähriges Jubiläum der Abreise des Juniperus Serra in die Neue Welt (1949) und der Feier von seinem 250. Geburtsjubiläum (1963).
Diese Strasse war früher mit dem Namen carrer d´en Botelles bekannt und in der Vergangenheit wurde die auch Travessa Segona genannt. Man gab dieser Strasse den Namen des Gebietes wo Juníperus die Missionen gründete, denn in dieser Strasse lag das Grundstück der Eltern des Kindes Miquel Josep Serra. Man kann aber nicht mit Sicherheit behaupten, dass der Missionar hier in dem Haus zur Welt gekommen ist oder, dass er hier gewohnt hat. Es ist aber doch das erste Haus, dass der Volksüberlieferung nach, als Geburtshaus des Juniperus identifiziert wird. Das alte Gebäude wurde zum Teil in 1930 abgerissen, als das Haus, das man heute betrachten kann und die Nummer 46 trägt, gebaut wurde.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen